Fitnesstraining

Fitness heißt „Tauglichkeit“. Ziel ist es, die psychische und physische Leistungsfähigkeit des Menschen, die ihn in die Lage versetzt, die vielfältigen seelisch-geistigen und körperlichen Belastungen von Alltag, Beruf und Freizeit auszuführen, zu verbessern und auf ein Optimalmaß anzuheben.

Es geht hier also um ein breites Spektrum der menschlichen Leistungsfähigkeit in verschiedenen Situationen. Die volle Leistungsfähigkeit der motorischen Fähigkeiten ist die entscheidende Grundlage. Durch Training der motorischen Fähigkeiten können Fehlfunktionen und Degenerationen, ausgelöst durch Fehlen einer adäquaten körperlichen Belastung, entgegengewirkt werden.

Durch gezieltes Training, bewusste Ernährung und gesunde Lebensführung wird ein psycho-physischer Leistungsstand erreicht, der über das gesundheitliche Wohlbefinden hinausgeht.